Umgang mit Demenz - Vortrag für pflegende Angehörige der Tagespflegegäste

Dienstag 17.11.2020, 14:30 - 16:00 Uhr

Was?
Viele Familien hierzulande betreuen und pflegen kranke, alte und gebrechliche Menschen. Doch die häusliche Pflege Demenzkranker ist alles andere als leicht. Damit die Angehörigen den anstrengenden Alltag meistern können, gilt es für sie, die nötigen Informationen zu erhalten. Erst dann können sie sich auf den Krankheitsverlauf einstellen und Strategien für den Alltag entwickeln.
Der Vortrag „Umgang mit Demenz“ von Dr. Julia Hartmann richtet sich an pflegende Angehörige Demenzkranker und will Grundlagen und Hilfestellung vermitteln. Kurze Filme zu Alltagssituationen sollen das Gesagte verdeutlichen. Hartmann: „Mit meiner langjährigen Erfahrung und gut vernetzt kann ich Betroffenen und Angehörigen in allen Aspekten rund um das Thema Demenz zur Seite stehen – von Prävention, also Vorsorge, bis Palliation, der lindernden Behandlung unheilbar Schwer-kranker.“

Wer?
Dr. Julia Hartmann, Neurologin und Ärztin für Palliativmedizin

Wann?
Dienstag, 17. November 2020
14.30 bis 16 Uhr

Wo?
NBH-Räume, Brunnenstraße 28, 85598 Baldham
Der Zugang ist barrierefrei.

Wie?
5 Euro
Die Teilnahmegebühr geht als Spende
an die Nachbarschaftshilfe Vaterstetten.

Hinweis:

Bitte beachten Sie:
Diese Angebot richtet sich aktuell nur an Angehörige unserer Tagespflege. Sollten Sie dennoch Interesse an diesem Vortrag haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit Marion Reger, Tagespflege, unter 08106-3684-77auf.

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt.
Ein Schutzkonzept liegt vor.
Bitte bringen Sie diesen ausgefüllten Selbsteinschätzungs am Vortragstag mit:

Bitte hier klicken: >>>Selbsteinschätzung_Kursteilnehmer<<<

Bitte beachten Sie auch die >>>Allgemeine_Verhaltensweisen_Kursteilnehmer<<<

Die Kursbeschreibung können Sie >>>HIER downloaden.

Kosten 5,00 €
Ort Nachbarschaftshilfe Vaterstetten
Brunnenstraße 28
85598 Baldham

Anmelden

Verbindliche Buchung
Mit dieser Buchung haben Sie sich verbindlich zu dem o.g. Kurs angemeldet. Sobald der Kursbeitrag von uns eingezogen werden konnte, haben wir einen Teilnahmeplatz für Sie reserviert.

Kosten: 5,00 €

Bitte Anzahl wählen: