Selbstbehauptung für Grundschüler*innen

Samstag 12.02.2022, 9:30 - 13:00 Uhr

Erwecke dein HeldenIch!

Was?
Bei diesem Workshop für Grundschüler*innen soll es darum gehen, Kindern zu einem selbstsicheren Auftreten in der Öffentlichkeit, auch gegenüber fremden Erwachsenen zu verhelfen. Referentin Tanja Schmidtke, Familiencoach, Resilienz- und Mobbingpräventions-trainerin, will die Schwerpunkte darauf setzen, „dass Kinder lernen, Gefahren zu erkennen, klar zu kommunizieren und dem Gegenüber auch Grenzen zu setzen.“ Thema ist auch, mit Gefühlen richtig umzugehen und selbstsicher zu wirken. „Das betrifft sowohl die mentale Einstellung als auch die Körperhaltung“, weiß Schmidtke.

Wer?   
Tanja Schmidtke,
Grundschullehrerin, zertifizierte Selbstbehauptungs- und Resilienztrainerin,  Kinder- und Familiencoach

Wann?
Samstag, 12. Februar 2022 (vormals 27. November 2021 )
9.30 bis 13 Uhr

Wo?
NBH-Räume, Brunnenstraße 28, 85598 Baldham

Wie?
30 Euro

Wichtiger Hinweis:
In unseren Räumen gelten gemäß den aktuellen gesetzlichen Bestimmungen folgende neue Regelungen:

  • Es gilt die 2-G + Regelung: Die KursleiterInnen und KursteilnehmerInnen müssen entweder vollständig geimpft oder genesen UND negativ getestet sein!
  • Es muss eine FFP2-Maske getragen werden (keine medizinische Maske)
  • Für Kinder unter 12 Jahren gelten diese Regelungen nicht.

Vorkasse erforderlich
siehe Teilnahmebedingungen

Bitte bringen Sie den Fragebogen zur Selbsteinschätzung ausgefüllt zur Veranstaltung mit. HIER finden Sie die allgemeinen Verhaltensweisen für die Kursteilnehmer/Kursteilnehmerinnen.

Sie können die Kursbeschreibung >>>HIER downloaden

Kosten 30,00 €
Ort Nachbarschaftshilfe Vaterstetten
Brunnenstraße 28
85598 Baldham

Anmelden

Diese Veranstaltung kann leider nicht mehr gebucht werden.