Babysitterseminar

Samstag 22.01.2022, 9:30 - 15:00 Uhr

Was?
Auf dem Programm steht viel Informatives über Aufsichtspflicht, Gefahrenquellen, Tagesstrukturen, Schlaf- und Abschiedsrituale, übers Trösten, Wickeln und die Körperpflege, aktuelle Covid-19 Hygieneschulung und der Einsatz während der Covid 19 Pandemie.

„Die Babysitter können nach dem NBH-Seminar mit Sicherheit und genügend Wissen an die Arbeit gehen“, versichert Seminarleiterin Annabell Wegener, Erzieherin und Ressortleitung Junge Familie. „Sie lernen, wie man Kinder in den verschiedenen Altersgruppen betreut und beschäftigt, wie man Unfälle vermeidet, welche pflegerischen Tätigkeiten notwendig sind.“

Wer das Seminar mit dem Zertifikat abschließt, kann sich anschließend für die Babysitter-Jobvermittlung aus dem Pool der NBH registrieren lassen. Wegener: „Wir hoffen auf  nicht nur jugendliche Teilnehmer.  Vielmehr freuen wir uns auch über ältere Damen und Herren, die sich selbst als Leih-Omas/Opas vorstellen können. Sie sind herzlich willkommen.“

Wer?   
Annabell Wegener

Wann?
Samstag, 22. Januar 2022
9.30 bis 15.00 Uhr

Wo?
NBH-Räume, Brunnenstraße 28, 85598 Baldham

Wie?
20 Euro

Vorkasse erforderlich
siehe Teilnahmebedingungen

Bitte bringen Sie den Fragebogen zur Selbsteinschätzung ausgefüllt zur Veranstaltung mit. HIER finden Sie die allgemeinen Verhaltensweisen für die Kursteilnehmer/Kursteilnehmerinnen.

Sie können die Kursbeschreibung >>>HIER downloaden.

Kosten 20,00 €
Ort Nachbarschaftshilfe Vaterstetten
Brunnenstraße 28
85598 Baldham

Anmelden

Verbindliche Buchung
Mit dieser Buchung haben Sie sich verbindlich zu dem o.g. Kurs angemeldet. Sobald der Kursbeitrag von uns eingezogen werden konnte, haben wir einen Teilnahmeplatz für Sie reserviert.

Kosten: 20,00 €

Bitte Anzahl wählen: